Landschaft aus der Werkstatt von Christoph D. 

 

Teil 4 --- von Rohren und Wasser  :
In diesem Teil des Workshops geht es um die Gewässergestaltung. Ich habe am Rand des Diorama ja das Abflussrohr eingesetzt, so wird die Landschaft etwas aufgelockert.

 

Nun geht es an die Gestaltung. Zuerst wird der Untergrund mit verschiedenen Blautönen aus Ölfarbe eingefärbt, danach habe ich Ocker an den Rand eingemischt, das gibt einen Übergang zur Sandbank am Flussufer. 

Jetzt werden zwei, drei Steine in das Bett eingeklebt. Im nächsten Schritt wird das Ufer mit Weißleim eingepinselt und mit Sand sowie Woodland "Fine Turf" bestreut. Ist das alles getrocknet kommt auch schon das Wasser! 

Dieses wird einfach aus Alleskleber oder Latex Bindemittel hergestellt, es gehen auch andere "Flüssige Sachen" :-), es ist nur wichtig, dass sie transparent und glänzend austrocknen. Zum Schluss setzt man mit Seemoos und Sträuchern noch etwas Grün ein. das war es auch schon!
In den nächsten beiden Teilen geht es um die Gestaltung des Stoppelackers und die feine Detaillierung."

Danke für die Bilder.

top-statistik.de - Die Profi Statistik

Copyright © 2005 by Manfred Boehning webmaster at modell-trecker.de